Warenkorb

Summe0,00 €

Deckenleuchten

Deckenleuchten - die Basis jeder guten Lichtgestaltung

 
Es werde Licht - dies ist wohl die treffendste Beschreibung, die man der Deckenlampe zuordnen könnte. In einem Land, in dem wir einen großen Teil des Jahres bis zu 16 Stunden täglich der Dunkelheit ausgesetzt sind und die meiste Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, taucht sie unsere Wohnungen und Arbeitsräume in ein behagliches Licht, akzentuiert und inszeniert unsere Lebensräume, ersetzt uns das Sonnenlicht und ermöglicht uns das soziale Miteinander. Bevor wir unseren Schreibtisch mit Arbeitslicht fluten, oder uns eine gemütliche Essecke mit einer Pendelleuchte erhellen, möchten wir beim Betreten eines Zimmers den Raum zuerst erleuchten. Wir schließen die Wohnungstür auf, und die Flurlampe weist uns den Weg in unser Heim, die Wohnzimmerlampe begleitet unser Zusammensein nach der Arbeit und die Schlafzimmerlampe hilft uns bei den abschließenden Tätigkeiten des Tages, bevor wir das Licht löschen.
 

Deckenlampen Formen und Materialien

 
Mit ihrer zentralen Anordnung im Raum bestimmt diese Lampe vor allen anderen die Atmosphäre des jeweiligen Raumes und beeinflusst Stimmung und Wohlbefinden aller Bewohner. Sie gibt Ihren Räumen ein Gesicht und macht Ihre Räume bei fehlendem Tageslicht überhaupt erst existent. Dieses Licht bildet die Basis der Beleuchtung Ihres Heims, sollte weich und breit streuen und den gesamten Raum ausleuchten.
Schauen wir uns zuerst der klassischen Deckenleuchte zu, die sich in geschlossener Form mit meist klaren geometrischen Formen präsentiert. Die wohl bekannteste ist die halbrunde Schale aus Glas, die vor allem als Schlafzimmerlampe anzutreffen ist. Satiniertes Glas, Opalglas oder sogar mundgeblasenes Glas in hellen Cremetönen kombinieren wir für diese Lampenform mit edlen Metallen wie mattem Nickel oder gebürstetem Aluminium. Neben diesem hellen, zurückhaltenden Habitus gibt es aber auch die zarten farbigen Glaskreationen von Fabas, die dezent den Look der 70iger Jahre aufgreifen. Zylinder und Kubus kommen ebenfalls mal eher futuristisch mit spiegelnden metallischen Oberflächen wie bei Fabas, mal eher wohnlich in Kombinationen mit Holz oder dem klassischen Plissee wie bei Domus daher. Bei diesem Hersteller finden Sie auch die japanisch inspirierte Serie Kioto. Casablanca dagegen bietet Ihnen das zeitlose, nach wie vor umwerfend schöne Design der 20iger Jahre. Bei all diesen Lampen sind ein oder mehrere Leuchtmittel hinter einer Fläche verborgen, die das Licht streut. Diese Fläche kann natürlich auch sehr dekorativ aufgebrochen werden, wie bei der Leuchte Urania von Fabas.
 

Mehrflammige Deckenlampen

 
Andere Variationen der zentralen Deckenlampe bestehen aus mehreren, oft dann auch beweglichen Elementen, die sich ausrichten lassen. So gibt es beispielsweise von dem Produzenten Bopp quadratische oder auch runde Elemente aus gebürstetem Aluminium, die auf einer Grundplatte montiert und angeordnet ausgerichtet werden und so dazu dienen können, bestimmte Elemente im Raum besonders zu akzentuieren, ohne den übrigen Raum jedoch zu vernachlässigen. Egal, ob auf einer Stange, einer quadratischen oder runden Grundplatte angeordnet, vergleichbare Leuchten gibt es von fast allen unseren Herstellern. Mehrere Leuchtelemente sichtbar anzuordnen, diese Idee wird auch in anderer Form aufgegriffen: Bopp lässt mit der Serie Campo eine wahre Kaskade an kleinen Lämpchen mit schräg angeschnittenen Glasschirmen über Ihnen erstrahlen oder der Hersteller Escale ordnet Lämpchen an spiralförmigen Chromstäben an. Diese Lampen könnten insbesondere als Wohnzimmerlampe Verwendung finden.
 

Indirekte Deckenlampen

 
Besonders raffiniert ist das Spiel mit Reflexionen und Spiegelungen. Wird ein Spott auf eine reflektierende Fläche gerichtet, so wird durch das indirekte Licht eine äußerst behagliche Atmosphäre geschaffen. Hier bieten wir Ihnen extravagante und sehr edle Kreationen mit ebenen oder gewölbten Flächen aus Blattgold, -silber oder -kupfer. Bei der Crystalserie von Escale spiegeln sich hängende Swarovski Strass-Steine in einer Blattaluminiumfläche und überhaupt wird die Wirkung des Lichts bei vielen unserer Leuchten durch spiegelnde Metalloberflächen vervielfacht. Lebendige Oberflächen entstehen durch besondere Bearbeitung der Metalle oder des Glases, seien sie gebürstet, gewischt, geschliffen, im Rost-Look oder mit Ornamenten versehen. Knikerboker bietet eine Serie von Würfeln aus Aluminiumdraht an, die durch die vom Draht gebildeten Strukturen abwechslungsreiche Lichtspiele entfaltet.
 

Kleine Aufbauleuchten

 
Doch Deckenbeleuchtung kann auch mit vielen, in der Decke verteilt angeordneten Leuchtmitteln verwirklicht werden. Zylinder in verschiedenen Formen und Farben finden Sie beispielsweise bei den Herstellern MyLight oder Oligo. Insbesondere in sehr großen Räumen, oder Räumen mit einem verschachtelten Grundriss kann man so den gesamten Raum besser erfassen als mit einer einzigen Lichtquelle. Gut ersetezen sie auch die Flurlampe.
 

Deckenlampen der neuesten Generation

 
Unsere Produkte genügen höchsten modernen Ansprüchen an Ästhetik, Energieeffizienz und Funktionalität. Sie sind zum großen Teil dimmbar und Sie können zwischen verschiedenen Leuchtmitteln wählen. Eine Lichtfarbe von 2700 bis 3000 Kelvin schafft ein warmweißes, angenehmes Licht für den Wohnraum, mit bis zu 4500 Kelvin ist neutral weißes Licht am besten für Büroräume geeignet und mit über 5000 Kelvin erreichen Sie Tageslichtwerte, die für Arbeitsräume geeignet sind. Im Vergleich zur Glühbirne erlangen Sie mit einer Halogenlampe eine größere Lichtausbeute, noch heller wird es mit Kompaktleuchtstofflampen, Halogenmetalldampflampe, LED-Leuchtmitteln oder gar der Natriumdampflampe, die etwa die zehnfache Lichtausbeute im Vergleich zur Glühbirne erzielt. Die Auswahl an Leuchtmitteln ist verwirrend, doch mit LED stehen Ihnen alle Vorteile, wie Langlebigkeit, eine hohe Lichtausbeute und eine angenehme Farbpalette zur Verfügung.
 

Hochwertige Deckenleuchten unterstreichen die gute Einrichtung

 
Sie sollten beim Kauf Ihrer Beleuchtungskörper nicht sparen. Die Bedeutung einer guten Beleuchtung in Wohn- und Arbeitsräumen kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden, bestimmt das Licht doch unseren gesamten Lebensrhythmus, beeinflusst unsere Konzentration und Leistungsfähigkeit und wirkt Depressionen entgegen. Die Nutzung des künstlichen Lichts ist eine der bedeutendsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit, ohne die es unser modernes Leben in dieser Form nicht geben würde. Kunstlicht ermöglicht es uns, den Tag zu verlängern, Zeit optimal zu nutzen, bei Nacht und Dunkelheit zu arbeiten, zu lesen und zu lernen oder soziale Beziehungen zu pflegen.

Das Deckenlicht bildet die Basis Ihres Lichtkonzepts, es lässt sich durch Pendelleuchten, Arbeitslicht, Spots oder Stehlampen ergänzen. Das Licht einer guten Deckenlampe unterstreicht die Schönheit Ihres Wohnraums, Ihrer Möbel, Ihrer Vorhänge, lässt Formen und Farben hervortreten und schmeichelt den Materialien und Strukturen. Sie können ein noch so gutes Händchen für Interieurs, Stoffe, Möbel und Design haben, wenn Sie all diese schönen Dinge nicht entsprechend beleuchten, wird sie niemand wahrnehmen.
Licht war schon immer Sinnbild für Wahrheit, Fortschritt, für den Kampf des Guten gegen das Böse. Gibt es etwas, was uns mehr überwältigt, mehr Glück, mehr Hoffnung und Trost spendet, als die Wiederkehr des Lichts an jedem neuen Morgen? Lassen auch Sie sich erleuchten!
 

LED Deckenleuchten in zeitgemäßen Designs

 

Besonders als zentrale Raumleuchten sind die Deckenleuchten unverzichtbar. Auch wer für ein gemütliches Ambiente eine Stehlampe vorzieht, wird auf die zentrale Deckenlampe nicht verzichten wollen. In Arbeitsbereichen, ob Home Office oder Firmenbüro, sind zusätzlich zu einer hochwertigen Schreibtischlampe für die Raumausleuchtung zusätzliche Deckenbeleuchtungen erforderlich. Im Allgemeinen werden an eine Deckenleuchte höhere Anforderungen für die Lichtausbeute gestellt. Diese Lampe soll schließlich den gesamten Raum oder doch einen größeren Bereich des Raums gut ausleuchten. Komfortabel sind Decklampen, die dimmbar sind und somit den individuellen Beleuchtungswünschen angepasst werden können. Im Rahmen der Durchsetzung von LED Beleuchtungen in allen Bereichen, ist auch das Angebot für Deckenleuchten mit LED sehr groß.

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
SSL Certificates