Warenkorb

Summe0,00 €

Pendelleuchten

Einsatzzwecke von Pendelleuchten

 

Die Nutzungsvielfalt von Pendelleuchten umfasst etliche Bereiche, in denen Licht und gute Ausleuchtung wesentliche Rollen einnehmen. Ob Büro, Fertigungshalle, Werkstatt oder Eigenheim – mit einer Pendelleuchte können bestimmte Bereiche besonders gut in Szene gesetzt werden. Zumeist an Stahlseilen oder Gewindestangen befestigt, pendeln sie wie selbstverständlich von der Decke ab und sorgen für angenehme, optimale Helligkeit. Gefahrloses Arbeiten mit perfekten und stilvoll ausgeleuchteten Flächen – mit einer Pendelleuchte sorgen Sie für einen ästhetischen und nützlichen Mehrwert.

 

Esstischlampen 2.0.

 

Ihre praktischen Verwendungsmöglichkeiten und der optische Blickfang sorgen für ein exklusives Ambiente beim Essen, Arbeiten und Genießen. Ihr idealer 60 Zentimeter Abstand von der Tischoberfläche sorgt für keinerlei Blendwirkung. Trotzdem ist der Einsatz von Hängelampen keinesfalls ausschließlich auf den Essbereich beschränkt. Esstischlampen stellen im Wesentlichen den häufigsten Verwendungszweck dar.

Denkbar sind viele unterschiedliche Höhen in den diversen Räumlichkeiten. Moderne Pendellampen für die Sofaecke im Wohnzimmer, den Kommunikationstisch im Esszimmer oder verspielte Motive für das Kinderzimmer – die unendlich große Produktpalette sorgt für jede Menge Kreativität in allen Lebens- und Arbeitsräumen.

Hängelampen sorgen für ganzheitliche Lichtkonzepte mit angenehmen indirekten Lichtquellen. Bestimmte Bereich dezent oder direkt zu beleuchten schafft eine reizvolle und angenehme Stimmung. Ihr variabler Einsatz in Höhe und Helligkeit lässt sich optimal an alle Gegebenheiten anpassen und sprüht vor eleganten, klassischen aber auch zeitlosen Elementen. Jedem Einrichtungsstil ist die Pendellampe perfekt anpassbar, ob Landhaus oder modern geradlinig – in den unterschiedlichen Ausführungen glänzen filigrane Details auf Wänden und Decken.

 

Technischer Fortschritt bei LED Hängelampen

 

Um zu wissen, wie hell eine LED Lampe ist, sind die Lumen-Angaben der Hersteller von Vorteil. Rechnet man die Wattzahl der herkömmlichen Glühbirne mal 14, so erhält man den ungefähren Lumen-Wert der Leuchte. Sowohl über den Verbrauch, als auch die Anzahl der verwendeten LEDs können Sie jedoch nur bedingt auf die Helligkeit schließen. Aufgrund der vielen unterschiedlichen LED-Typen, wie High-Power-LED oder SMD-LED, kann eine Pendellampe mit nur 3 LEDs trotzdem heller sein als Lampen mit 60 LEDs.

Die Berücksichtigung der Lumen-Angaben ist daher von Vorteil. Passend dazu ist auf Helligkeit, Abmessungen und den Abstrahlwinkel zu achten. Möchten Sie ganze Räume beleuchten, ist ein großer Abstrahlwinkel vorteilhaft, das die Lichtquelle großflächig ausgestrahlt wird und den Raum vollständig erhellt.

Möchten Sie bestimmte Einrichtungsgegenstände oder schmale Räume/Gänge in ein besseres Licht rücken, so sind Sie mit einem kleineren Abstrahlwinkel in der Lage ein paar lichttechnische Akzente zu setzen. Punktuelle Beleuchtungen sorgen auf diese Weise für echte Hingucker.

Ein weiteres Pro bei allen LED Überlegungen ist zweifelsfrei der Energieaufwand. Nicht selten verhelfen LED Leuchtmittel zu enormen Einsparungspotenzialen. Bis zu 90 Prozent weniger Stromverbrauch sind ein sehr überzeugendes Argument für diese Form der Beleuchtung. Eine deutlich längere Lebensdauer aller LED Produkte zeigt ein Blick auf die Betriebsstunden. Herkömmliche Energiesparlampen und Glühbirnen erreichen durchschnittlich ungefähr 1.000 Betriebsstunden, wobei die häufige Ein- und Ausschaltfunktion einen erheblichen Einfluss auf die Lebensdauer hat.

Anders bei LED, denn hier liegt die durchschnittliche Lebensdauer bei 15.000 bis 25.000 Stunden, je nach Qualität und Gebrauch. Schalthäufigkeiten spielen bei den Leuchtdioden in der Hochrechnung der Lebensdauer keine Rolle. Ihre Stabilität ist ein weiterer Pluspunkt.

Neben den faszinierenden unterschieden in Energieverbrauch und Lebensdauer haben LED Leuchtmittel noch einen weiteren unverzichtbaren Vorteil. Ihre unverwechselbaren Lichtfarben, mit denen wohlig warme oder kühle funktionale Atmosphären geschaffen werden können, ganz nach Bedarf.

 

Hängelampen mit fest verbauten LEDs

 

Extrem wichtig für die Lebensdauer ist eine ausreichende Kühlung der Elektronik. Obwohl LEDs lange nicht so heiß werden, wie die ursprüngliche Glühbirne, ist es für die Funktionsweise unbedingt notwendig, dass auch wenig Wärme sofort aus den Leuchtmitteln abgeführt wird, um eine Überhitzung an der Elektronik und damit verbundene Schäden zu verhindern. Thermische Überhitzungen sind nicht selten der Grund für Ausfälle oder Defekte einer LED Lampe. Große Kühlkörper aus gut wärmeleitendem Material, wie Aluminium oder Keramik, sind demnach eine ratsame Wahl. Vor allem fest verbaute LED´s haben eine gute Lebensdauer, da die Wärme besser über das Leuchtengehäuse abgegeben werden kann. Das bedeutet, dass Sie die Leuchtmittel zwar selbst nicht austauschen können aber eben auch nicht austauschen müssen. Bei höherwertigen Leuchten können die LED´s durch uns als Fachhandel oder den Hersteller der Leuchte ausgetauscht werden.

 

Dimmen von Pendelleuchten mit LED

 

Besondere Stimmung erzeugen LEDs, wenn sie dimmbar betrieben werden können. Allerdings dürfen keine LED Leuchten mit einem Dimmer betrieben werden, die nicht dafür konstruiert sind. Ob Sie einen Phasenanschnitts- oder -abschnitts-Dimmer verwenden müssen, kommt auf den LED-Treiber an, moderne Dimmer stellen sich selbst auf die richtige Dimmcharakteristik ein. Achten Sie darauf, dass der eingesetzte Dimmer eine möglichst geringe Mindestbelastung aufweist. Erreichen Sie diese nicht, leidet die Lichtqualität. Sowohl Flackern oder Stören beim Dimmen, als auch ein störendes Summen der Lichtdioden können die Folge sein.

 

Hängelampen die beim dimmen wärmeres Licht erzeugen

 

Große Beachtung finden inzwischen LED Farbspektren. Dimmen und gleichzeitig die Farbe und das Raumgefühl verändern. Als „dim to warm“ bezeichnet man die Technologie beim Dimmen wärmeres Licht auszustrahlen. Die LED wurde bisher beim dimmen zwar dunkler aber die Farbtemperatur hat sich nicht verändert. Mit der neuen "Dim to warm"-Technologie ist das wieder wie früher, je dunkler die Dimmstufe, desto wärmer die Farbtemperatur. Perfekt für eine entspannte Atmosphäre in Ihrem Zuhause dient die anpassungsfähige Lichtquelle zur idealen Inszenierung von Wohn- und Esszimmern oder bei besonderen Anlässen. Schaffen Sie Gemütlichkeit durch veränderte Farbtemperatur. Innovative Eigenschaften und niedrige Wartungskosten machen modernste LED Beleuchtungslösungen zu perfekten Begleitern in Ihren eigenen vier Wänden.

Steuern Sie diese bequem mit einem Wanddimmer oder per Funk über eine Fernbedienung. Ihre gesamte Beleuchtungsinstallation lässt sich auf diese Weise perfekt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Viele Leuchten lassen sich auch mit einem kleinen Casabmbi-Modul ausstatten, damit können Sie die Leuchte mit Ihrem normalen Wandschaltern schalten und dimmen aber auch mit dem Smartphone steuern und sogar Lichtszenen programmieren. Bei Smart Home Lösungen gelingt Ihnen dies auch über eine App. Hier kontrollieren Sie Ihre Lichtszenarien einfach über eine benutzerfreundliche Oberfläche und können alle Lampen einfach integrieren. Ganz nach Ihrem Geschmack.

 

Formvollendete Designs und Materialien im Alltag

 

Pendellampen bzw. Esstischlampen und ihre optischen Auftritte sind so vielfältig, wie die Kreativität ihrer Schöpfer. Sowohl im Design als auch in der Wahl der Materialien sind den Überlegungen kaum Grenzen gesetzt. Modern oder klassisch, trendig oder Landhaus – ohne einer stilsicheren Hängelampe fehlt es den meisten Räumen am gewissen Etwas. Die perfekten Lichtspender strahlen über die Köpfe hinweg und versorgen jeden Ihrer Besucher mit dem Wow-Effekt.

Mit einer charismatischen Pendelleuchte schmücken Sie in Ihr Esszimmer und sorgen für jede Menge Gesprächsstoff. Die Wahl der Stoffe und Materialien hängen stark vom letztendlichen Bestimmungsort ab. Aluminium, Edelstahl, Kupfer, Metall, Holz, Glas, Textilien bis hin zu Filz und Carbonfaser. In den edlen Endverarbeitungen entscheidet ausschließlich der persönliche Geschmack.

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
SSL Certificates